Viktor Wagner | Consultant Digitalisierung
AutoID / RFID
AutoID / RFID
Lösungen für Produktion, Logistik und Supply Chain

AutoID / RFID Lösungen

Erkennen, Identifizieren, Steuern

Wir unterstützen Sie bei der automatischen Identifizierung Ihrer Objekte ganz gleich ob einzeln, in Behältern oder auf Paletten. Unsere Lösungen umfassen dabei verschiedene Auto ID Systeme wie RFID, Lokalisierung und Spracherkennung für Produktion, Logistik und Supply Chain.

Unsere Kunden schätzen uns als kompetenten, innovationsstarken Partner, der Sie von der ersten Problemanalyse bis zum Ziel engagiert begleitet.

Ihr Einstieg in das digitale Unternehmen

Durch den Einsatz unserer Auto ID / RFID Lösungen helfen wir Ihnen bei der Digitalisierung Ihrer Produktions- und Lagerprozesse und bieten Ihnen dadurch die Möglichkeit, zuverlässig und eindeutig Ihre Waren, Halbzeuge und Kleinteile zu identifizieren, zu orten und zu tracken.

Standardisierte Auto ID Lösungen mit RFID für die Logistik

Hardware & Software für die Digitalisierung

Mit unseren leistungsstarken Lösungen für Ihre Auto ID ( auch AutoID ) bzw. RFID Hardware bzw. Software treiben wir die Digitalisierung Ihrer Produktions- und Lagerprozesse voran und ermöglichen damit die eindeutige Identifikation, Ortung und das Tracking von Kleinteilen, Halbzeugen und fertigen Produkten, bis hin zu einer Einzelteilfertigung in Losgröße 1.

Standardisierte Auto ID Lösungen mit RFID für die Logistik

Beispiele für Anwendungen und Lösungen

In der Produktion können wir Bauteile vor der Montage mittels RFID Transponder kennzeichnen und anschließend die einzelnen Montageschritte dokumentieren. Durch die interne Verfolgung optimieren wir Ihre Produktionsprozesse. Die durchgängige Auftragsverfolgung sorgt zudem für eine höhere Bestandssicherheit.

Mittels Indoor Lokalisierung können Ihre Artikel innerhalb eines Blocklager oder Hochregallager innerhalb eines Werk erkannt und identifiziert werden. Durch ein RTLS System kann dabei per Ortung auch eine Echtzeit-Lokalisierung erfolgen.

Langjährige Projekterfahrungen unserer Mitarbeiter bilden das Fundament für effektive Auto ID und RFID Lösungen für Produktion, Supply Chain, Lager und Logistik:

SIGMA bietet Ihnen AutoID / RFID Lösungen für Produktion, Logistik und Supply Chain

Das VELUX-Werk JTJ Sonneborn Industrie GmbH wählte die UHF RFID Technologie und die Middleware GRAIDWARE LOS von SIGMA für die Digitalisierung ihrer Prozesse. Im Rahmen der papierlosen Fertigung werden an die Fensterrahmen und Fensterflügel RFID Transponder geheftet und mithilfe von RFID Reader über den gesamten Montageprozess bis zum Warenausgang identifiziert und kontrolliert.

Einbau weiterer RFID Lesepunkte ( RFID Reader ), zur Identifizierung von Trolleys, in die bestehende Altkleidersortieranlage der SOEX Processing Germany GmbH. Die Prüfung, Speicherung und Auswertung der RFID Daten erfolgt durch die AutoID Middleware GRAIDWARE.

Für Zulieferbetriebe der großen Automobilhersteller gewinnt die zuverlässige und schnelle Kontrolle des Wareneingang bzw. Warenausgang immer mehr an Bedeutung. Mit einem RFID Tor ( RFID Gate ) kann die Warenmenge in Bruchteilen von Sekunden erfasst und verbucht werden.

Eine UHF RFID Technologie ermöglicht dem Saatguthersteller KWS eine vollautomatisierte Identifikation seiner Saatgutsäcke durch einen RFID Transponder und somit die europaweite Supply Chain transparenter zu gestalten. Die zentrale Datenhaltung über die Middleware Graidware bildet die Grundlage für umfassende Reportings.

Unsere Referenzen - Begeisterte Kunden

Unsere Referenzen im Bereich AutoID und RFID