Software / ERP / MES

Software, ERP, MES & Consulting

Seit 1990 bieten wir unseren Kund/innen ein breites Spektrum professioneller Services rund um die Informationstechnologie, Management und Organisation. Unsere Kund/innen schätzen uns als kompetenten, innovationsstarken Partner, der sie von der ersten Problemanalyse bis zum Ziel engagiert begleitet. Langjährige Projekterfahrungen unserer zertifizierten Infor Expert/innen bilden das Fundament für effektive Organisationslösungen auf dem neuesten Stand der Technologie.

Die Abbildung von Standardanforderungen mit eigenentwickelten Softwarelösungen ist längst Geschichte. Upgrade-Fähigkeit durch reine kundenindividuelle Parametrisierung der ERP Systeme steht heute im Fokus und schafft Unabhängigkeit vom Ort der Installation und den betreuenden Systempartnern. Unser Bereich Consulting und Softwarelösungen geht mit den zwei Partnern Infor LN & SAP Business One seit Jahren konsequent diesen Weg.

ERP System Infor

Ob im kleinen Mittelstand oder im Konzern - mit Infor Lösungen stehen Anwender/innen aus der diskreten Fertigung hocheffiziente und leistungsfähige Werkzeuge zur Verfügung. Mit 117 Niederlassungen und etwa 70.000 Kund/innen ist Infor global aufgestellt und macht die Lösungen weltweit nutzbar. Nachfolgend finden Sie konkrete Beispiele und Referenzen unserer Lösungen und Dienstleistungen im Bereich Infor Standard, Mobile Apps und Integration.


100% Standard – eine umfassende Migration von BaaN IV nach Infor LN ( seinerzeit Featurepack 7 ) ohne jegliche Anpassung. Gemeinsam mit unserem Kunden haben wir genau dieses Ziel erreicht und Dank der umfangreichen Funktionen von Infor LN den Standard unverändert gelassen.

Die von SIGMA entwickelten Apps bieten Warehouse Management Lösungen für die mobile Buchung zum Bsp. von Wareneingang, auf Lagerplätze, mit Chargen und Seriennummer und Kommissionierung. Unsere im agilen Entwickelungsumfeld entstehenden mobilen Anwendungen eignen sich für Desktops, Tablets und Smartphones ( Windows, Android, iOS ) oder Scanner mit Android.

Mit der von SIGMA entwickelten App zur Fertigungsrückmeldung für Infor LN können Sie Arbeitszeiten erfassen sowie die produzierte Menge und Ausfallgründe untergliedern. Ihre Mitarbeiter/innen werden bei der Fertigungsrückmeldung entlastet und arbeiten produktiver.

Für die NILES-SIMMONS Industrieanlagen GmbH haben wir die Konsolidierung der IT-Landschaft, die ERP Migration von BaaN IV auf Infor LN sowie die Anbindung des vorhandenen SolidWorks Enterprise PDM an Infor über Webservices vorgenommen. Dabei gingen wir kundenorientiert vor und orientierten uns an den agilen Werten in der Softwareentwicklung. >> Referenzbericht

Das SIGMA MES für Infor LN ist ein Manufacturing Execution System, welches das Takten und den Abgleich des Informationsflusses mit dem Materialfluss auf einer Produktions- oder Montagelinie und somit eine komplett digitalisierte bzw. papierlose Produktion / Montage ermöglicht.

Mittels Infor ION haben wir in einem agil agierendem Entwicklungsteam das CRM System salesForce mit der Middleware Skyvva über bidirektionale Schnittstellen mit Infor LN verbunden. Damit wird der Austausch von Daten wie Handelspartner, Kontakte, Adressen, Artikeln und Assets zwischen Infor LN und salesForce ermöglicht.

Durch den Einsatz von WebServices werden Daten zwischen dem Planungstool HSplan und dem ERP System Infor LN ausgetauscht. Dabei werden vorgegebene Arbeitspläne mit realistischen Arbeitszeiten in Echtzeit versehen. Durch die Integration müssen die Ergebnisse nicht manuell an Infor LN übertragen werden.

Bei der Kompressorenbau Bannewitz GmbH haben wir an den Kundenanforderungen orientiert, das ERP System Infor LN und zusätzlich Infor BI als Business Intelligence Lösung eingeführt sowie eine WebServices Schnittstelle zum PDM System PTC Windchill im agilen Entwicklungskontext erstellt. >> Referenzbericht

Durch WebServices für Interflex BDE können Daten wie Projektzeiten, Produktionsmengen und Produktionszeiten aus dem BDE in das ERP System Infor LN sowie Stammdaten von Infor LN in das BDE synchronisiert werden. Die Anforderungsanalyse und die Umsetzung erfolgte durch ein interdisziplinäres und agil arbeitendes Projektteam.