Zentrale Rufnummer
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

+49 371 2371-0


Zentrale Faxnummer 
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

+49 371 2371-150


Supporthotline
Wir beantworten Ihre Fragen

+49 371 2371-250

E-Mail Senden

Embedded Lösungen

Marvell PXA168 ASPEN Prozessor

Basierend auf dem Prozessor Marvell PXA168 ASPEN haben wir bereits Treiber, Tools und Board Support Packages (BSP) unter Embedded Linux und WinCE entwickelt.

Der Marvell PXA168 ASPEN Prozessor basiert auf einer innovativen Prozessorarchitektur. Besonders geeignet ist der Prozessor zur Abbildung von Internet Widgets, Multi Format Video, Bildverarbeitung, Video Konferenzen usw. Der Stromverbrauch ist dabei extrem niedrig, was für eine lange Akku Laufzeit sorgt. Unter Nutzung von Marvells Sheeva Technologie ist der PXA168 Prozessor bis zu 1,2 GHz skalierbar.

Es handelt sich dabei um einen Anwendungsprozessor, welcher hauptsächlich auf den Massenmarktbereich Computer und Consumer Geräte ausgerichtet ist. Vorteile des Prozessors sind der Ausgleich hoher Computing- und Multimedialeistungen mit geringem Stromverbrauch und langer Akkulaufzeit sowie die Integration von Peripheriegeräten.

Die innovative Architektur des Prozessors liefert die Verarbeitungsfähigkeiten von Einstiegslevel Laptops, Embedded oder Consumer Geräten. Der Prozessor PXA168 eignet sich besonders zur Abbildung von Internet Widgets, Multi Format Video, Bildverarbeitung, Video Conferencing usw. Dadurch kann ein Einsatz in eReadern, eBooks, digitalen Bilderrahmen, Navigationsgeräten oder digitalen Anzeigen oder Konsolen in Automobilen erfolgen.

Die Marvell PXA168 Referenzplattform unterstützt Android, Linux oder Microsoft Windows CE Betriebssysteme. Der Marvell PXA168 Anwendungsprozessor überzeugt mit einsatzbereiten Referenzdesigns in Verbindung mit kompletten Software Stacks als Beschleuniger der Produkteinführungszeit.

Eigenschaften des Marvell PXA168 ASPEN Prozessor

  • Marvell Sheeva für schnellen DDR SDRAM
  • L2 Cache und direct path zum DDR2 Speicher mit bis zu 533 MHz
  • WMMX2 SIMD Co-Prozessor
  • integrierte Multimedia-Beschleunigung
  • LCD-Unterstützung bis WUXGA, 24 bpp
  • ITU-656 Kamera-Input
  • Qdeo Intelligent Color Remapping ( ICR )