AutoID / RFID

Warenein- und -ausgang über ein RFID-Tor (RFID Gate)

RFID-Tore (RFID Gates) dienen zur Überwachung des Materialflusses oder zur Kontrolle eines geplanten Prozessablaufes. Häufige Einsatzgebiete sind Bereichsübergänge wie der Warenein- oder Warenausgang.

Ein Tor kann auch als Bestandteil eines Systems für die "Wegenachverfolgung" eingesetzt werden.

Weitere beispielhafte Szenarien

  • Warenein- und -ausgang
  • Erkennung und Kontrolle Materialfluss
  • Interne Warenbuchungen zum Bsp. Lager, Kommissionierung, Montage und Versand
  • Unterstützung Arbeitsplanabarbeitung
  • Fahrzeugleitsystem
  • Zufahrtskontrolle
  • Diebstahlschutz