AutoID / RFID

Einlagerungsüberwachung, Behälterbefüllung / -entnahme

Die Einlagerungsüberwachung ermöglicht das automatisierte Verknüpfen von Ladungsträger und Bauteil (Item). Mit Hilfe von Sortier- oder Validierungskriterien wird der Mitarbeiter bei diesem Vorgang durch verschiedene Signalisierungen unterstützt.