UHF RFID Lösung für Gabelstapler

SIGMA Lösung für die Automatisierung im Lager

Sie suchen eine effiziente Lösung für die Automatisierung von logistischen Prozessen in der Fertigung und dem Lager? Sie wollen manuelles Scannen von Material und Lagerplätzen vermeiden? Ihre Prozesse auf dem Gabelstapler sollen ohne Papier abgebildet werden?

Dann setzen Sie auf die SIGMA Lösung für die Automatisierung im Lager.

Neben der Kennzeichnung des eigentlichen Materials können auch die Ladungsträger selbst mit RFID Transpondern temporär oder dauerhaft gekennzeichnet werden. Für die Material- bzw. Auftragsverfolgung werden entsprechende Daten in der RFID Middleware GRAIDWARE verarbeitet, sodass immer prozessbezogene Informationen am Stapler Terminal angezeigt werden.

Welche Lagermethoden können automatisiert überwacht werden?

  • Blocklager
  • Hochregallager
  • Zeilenlagerung
  • Freiflächen

AutoID / RFID Middleware als Prozess Basis

Innerhalb AutoID basierter Prozesse können Arbeitsmittel, Produktionsschritte und AutoID Daten mit Hilfe der RFID Middleware GRAIDWARE ® identifiziert, überwacht, gesteuert und konfiguriert werden.

Außerdem leitet die RFID Middleware Daten in übergeordnete Geschäftsanwendungen, wie z. B. ERP, QM / QS oder WMS Systeme weiter. Erfahren Sie hier mehr zur RFID Middleware.

Unsere Referenzen auf diesem Gebiet