Engagement für die Region

Die SIGMA Chemnitz GmbH versteht sich auch als Partner in der Region. Und so ist es für uns ein besonderes Anliegen, unseren Beitrag für die kulturelle und gesellschaftliche Entwicklung zu leisten. Neben unserem Engagement für den IT-Nachwuchs unterstützen wir gezielt Vereine und Institutionen.

Wir unterstützen die Handball-Mannschaft der B-Jugend des Handballclubs HC Glauchau / Meerane in der Bezirksliga 2013/2014

Wir unterstützen die Handball-Mannschaft Männliche Jugend C der NSG Rottluff / Limbach-Oberfrohna, die in ihrer Altersklasse in der Oberliga spielt.

Wir unterstützen die Sportgemeinschaft SG Kleinolbersdorf-Altenhain e.V.

Der Verein sammelt Informationen zu Exponaten der Industrie- und Sozialgeschichte und fördert damit die Arbeit des Chemnitzer Industriemuseums. Wir unterstützen den Verein, um dem Industriestandort Chemnitz eine attraktive Präsentation seiner Geschichte zu ermöglichen.

1855 stiftete der Chemnitzer Bürger C.G. Hübner in seinem Testament für die "Gründung eines Erziehungshauses in Chemnitz" 30.000 Taler. Der Name "Johanneum" bezieht sich dabei auf den damaligen König Johann von Sachsen. Unser Unternehmen unterstützt die Stiftung regelmäßig mit einer Zuwendung.

IT-Bündnis für Fachkräfte Chemnitz

Das IT-Bündnis für Fachkräfte Chemnitz ist ein Zusammenschluss von ortsansässigen IT-Unternehmen in Kooperation mit der TU Chemnitz und der Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft. Es dient der Sicherung von qualifiziertem Nachwuchs für die regionale IT-Branche. Hier geht es zur Webseite.