Embedded Lösungen
Unsere Kompetenz mit Prozessoren von Texas Instruments

Texas Instruments OMAP4

OMAP (Open Multimedia Application Platform) heisst eine Prozessor-Reihe des US-amerikanischen Herstellers Texas Instruments (TI), die auf der ARM-Architektur basiert. Die OMAP-Prozessoren sind bestens für den Einsatz in Smartphones und mobilen Geräten geeignet.

OMAP 4 heisst die vierte Generation der OMAP Prozessoren mit Dual-Core Cortex-A9 und beinhaltet den OMAP4430, OMAP4460 (vorher OMAP4440) und den OMAP4470. Der OMAP4470 enthält 2 x Cortex-M3s, die mit 266 MHz laufen, und den A9 bei weniger rechenintensiven Aufgaben entlasten. Das erhöht die Energieausbeute des OMAP4. OMAP4430 und OMAP4460 nutzen den integrierten PowerVR SGX540 3D Grafik-Beschleuniger, der mit einer Taktfrequenz von 304 MHz und 384 MHz läft und damit deutlich schneller als die Vorgänger arbeitet.

Der OMAP 4470 besitzt eine PowerVR SGX544 GPU, die DirectX 9 unterstützt. Alle OMAP 4 Prozessoren besitzen einen sehr nützlichen IVA3 Multimedia-Hardware-Beschleuniger mit einem programmierbaren DSP, der die Unterstützung von 1080p Full HD und Multi-Standard Video Encode/Decode erlaubt. OMAP 4 nutzt den ARM-Cortex A9 mit der ARM SIMD Engine (Media Processing Engine, auch als NEON bekannt), die deutliche Performance-Vorteile erlaubt.

Den Texas Instruments OMAP 4 gibt es in drei verschiedenen Varianten mit unterschiedlicher Ausprägung:

  • OMAP4430 - 1,0 bis 1,2 GHz Dual-Core
  • OMAP4460 - 1,2 bis 1,5 GHz Dual-Core
  • OMAP4470 - 1,5 bis 1,8 GHz Dual-Core
  • /ul>
  • optimiert für Nutzung in Smartphones, Tablet-PCs und anderen Multimedia-lastigen mobilen Anwendungen
  • IVA 3 Hardware Accelerator erlaubt volle Unterstützung von HD 1080p, Multi-Standard Video Encode/Decodey
  • schnellere Video- und Bilderfassung
  • Dual-Core ARM® Cortex™-A9 MPCore™ mit symmetrischen Multiprocessing (SMP)
  • integrierter POWERVR™ SGX540 Graphik-Beschleuniger für 3D
  • bis zu 1,8 GHz Dual-Core (OMAP 4470)

Ihr gewünschter Prozessor ist nicht mit dabei?

Ist ihr gewünschter Prozessor nicht mit dabei? Sprechen Sie uns einfach an. Aufgrund unserer umfassenden Erfahrungen ist auch die Arbeit mit anderen Prozessoren für uns problemlos möglich.