SAP
EASTSIDE / Fun Sport Vision

SAP Business One im eCommerce

Die Herausforderung war die eines jeden wachsenden Onlinehandels. Anfänglich wurden alle Artikeldaten noch über das Shopsystem verwaltet, was bei einem stetig wachsenden Sortiment und ständig zu aktualisierenden Preisen immer aufwändiger wurde und nicht mehr zeitnah zu verwalten war. Außerdem war durch den gleichzeitigen Betrieb von Ladengeschäften und Onlinehandel die notwendige Transparenz über die aktuellen Lagerbestände nicht mehr ausreichend gegeben.

So war bei stetigem Wachstum der Schritt zu einer modernen ERP-Lösung zwingend notwendig geworden.Die wichtigsten Anforderungen des Kunden waren die automatische Synchronisation zwischen den eCommerce-Anwendungen und dem ERP-System, eine bessere Möglichkeit zur Erfassung und Änderung von Artikeldaten und Preisen und ein aktueller Überblick über Lagerbestände sowohl für den stationären Handel als auch das Online-Geschäft.

Download Referenzbericht
Download Referenzbericht als PDF-Datei
Das sagen unsere Kunden...
"Die Übersicht über unsere Lagerbestände und die Online-Verkäufe sowie die Möglichkeit zur automatisierten Anbindung von eCommerce-Lösungen war für uns das wichtigste Argument für SAP Business One. Seitdem wir das neue System einsetzen, habe ich den notwendigen Überblick über meine Bestände. Und vor allem sind wir auch bei der Bestückung von Shop und eBay etc. viel schneller unterwegs. Der Einsatz hat sich also für uns voll gelohnt."
Sprechen Sie mit uns!
Lösungen für Ihre Branche und Ihre Prozesse stellen wir Ihnen gerne vor.
Sprechen Sie mit den Spezialisten für den Mittelstand.