Software / ERP
NILES-SIMMONS Industrieanlagen GmbH

Anbindung von SolidWorks EPDM an Infor LN

Für ein Unternehmen wie die NILES-SIMMONS Industrieanlagen GmbH ist die Effizienz in der Konstruktion entscheidend. Die Herausforderung war nun, die im Laufe der Jahre gewachsenen Datentöpfe aus den verschiedenen Systemen zu vereinheitlichen und damit die Arbeit zwischen den Abteilungen zu optimieren. Bisher war ein relativ hoher Anteil an manuellen Arbeiten erforderlich; viele Mitarbeiter mussten mehrere Systeme als Insellösungen bedienen. Daten wurden mehrfach erfasst. Damit war eine Datenintegrität teilweise nicht mehr gewährleistet.

Durch das Projekt wird die Integrität der Daten verbess-ert sowie manuelle Prozesse weitgehend reduziert. Durch die Automatisierung wird die Prozesssicherheit erhöht. Mit der Implementierung von Webservices wird die Basis für die Anbindung von Drittapplikationen geschaffen. So werden sich geplante Erweiterungen der IT-Landschaft nahtlos in das Gefüge der Unternehmenssoftware einbinden lassen.

Link zum Kunden

In diesem Anwendungsfall wurde die Integrationen zwischen dem ERP-System und SolidWorks® Enterprise PDM (EPDM) realisiert. Informationen zu diesem und anderen verfügbaren Webservices gibt es hier.

Download Referenzbericht
Download Referenzbericht als PDF-Datei
Das sagen unsere Kunden...
"Durch die Kopplung unseres PDM-Systems mit dem ERP über Webservices werden wir viele manuelle fehleranfällige Arbeiten durch einen automatisier-ten Workflow ersetzen."
Sprechen Sie mit uns!
Lösungen für Ihre Branche und Ihre Prozesse stellen wir Ihnen gerne vor.
Sprechen Sie mit den Spezialisten für den Mittelstand.